entdecken › Die Dörfer

Zurück zur Liste

Les Angles

Präsentation

Les Angles liegt auf einer Anhöhe über der Rhone gegenüber von Avignon. Die einmalige Lage macht das Städtchen dynamisch. Zukunftsorientiert und stark expandierend bietet es seinen Bewohnern und Besuchern alle Vorteile einer modernen, von Kultur und Geschichte geprägten Stadt. Die malerische und perfekt restaurierte Altstadt mit den schônen Aussichtpunkten hat viele Künstler inspiriert. Noch heute leben hier Maler, Bildhauer und Kunsthandwerker. Orientierungstafel mit Blick auf Mont Ventoux und Alpilles, Montagnette und TGV-Brücke.

La Tour des Mascs: Auf Anordnung von Philip dem Schönen 1291 gebauter Turm, erst Windmühle, dann Gefängnis für Hexen (auf Provenzalisch masco).

Eglise Notre-Dame de l'Assomption: Himmerlfahrtskirche aus dem 15.Jh. mit hohem Turm, Ruinen der Befestigungen.

Früheres Rathaus mit Glockenturm, gegenüber das Denkmal des Schriftstellers und Bürgermeisters Armand de Pontmartin. Alter Gemeindeofen, bei Dorffesten noch in Betrieb. Stadttor des romanischen Walls, im 16. Jh. restauriert.

Waschhaus von 1840.

Lehrpfade: Sentier des Peintres (Maler) mit Reproduktionen der vor Ort gemalten Bilder, Sentier des Plantes, Naturlehrpfad mit Mittelmeerpflanzen.

Vieux Village

Newsletter